Drucken
 

Deutsch

Deutsch Klasse 7

Klasse 7a/b/c (Frau Heyde, Frau Mielke, Frau Kleibert)

LITERATUR

1. Lehrbuch S. 150/151 Ballade laut lesen üben.

                      S. 152 Nr. 5 Beantworte die Fragen a bis j in Sätzen.

2. Lehrbuch S. 181 Lies die Geschichte und beantworte die Fragen 1 bis 4 schriftlich in vollständigen Sätzen.

RECHTSCHREIBUNG

1. Wiederholung Wortarten Lehrbuch S. 181  Finde aus der Geschichte je 15 Substantive, Adjektive, Verben und je 5 Präpositionen und Pronomen heraus. Lege eine Tabelle an und ordne die gefundenen Wörter ein.

2. Fremdwörter Lehrbuch S. 182

Nr. 1 und 2 Schreibe alle Wörter mit dem bestimmten Artikel auf. (Falls du Hilfe brauchst, schlage nach oder nutze das Internet.)

Nr. 3 Schreibe die Wörter mit dem bestimmten Artikel auf und erkläre kurz, was sie bedeuten oder was es ist.

3. Wortart Präposition Arbeitsheft S. 86 Setze die Präpositionen richtig ein und bestimme den Fall, den sie verlangen. (Dazu musst du dir die Nomen nach den Präpositionen genau ansehen oder Fragen stellen.)

4. Strategien Wörter mit b/d/g oder p/t/k Lehrbuch S. 190 Nr. 4 und 5 schriftlich

Arbeite sauber und übersichtlich und hefte alle schriftlich gelösten Aufgaben in den Deutschhefter ein. Gib auf jedem Blatt eine Überschrift und das Datum an.

 

Klasse 7 GU

Liebe Schüler,

die folgenden Aufgaben bestehen aus 2 Teilen:

  1. Ihr bearbeitet in eurem Arbeitsheft alle Seiten zum Thema „Gedichtewerkstatt“ (siehe Tabelle). Ich möchte, dass eure Eltern entweder in der Tabelle oder auf jeder Arbeitsheftseite unterschreiben, wenn ihr diese gelöst habt.
     
  2. Ihr erarbeitet euren Vortrag. Dieser wird direkt in der 1. Woche nach Ostern vorgetragen. Dieser Vortrag wird eure dritte Klassenarbeitsnote darstellen.

 

 

1. Teil:

Löse die Aufgaben möglichst in der folgenden Reihenfolge:

Was?

Gab es Schwierigkeiten? Sind Fragen aufgetreten?

erledigt? à Unterschrift der Eltern

Ah S. 84 // 1, 2, 3

 

 

Ah S. 85 // 1, 2, 3, 4

 

 

Ah S. 86 // 5, 6

 

 

Ah S. 80 // 1, 2

 

 

Ah S. 81 // 1, 2, 3, 4

 

 

Ah S. 82 // 1, 2, 3, 4

 

 

Ah S. 83 // 1, 2, 3, 4

 

 

Überprüfe dein Wissen:

Ah S. 87 // 1, 2, 3, 4, 5

 

 

Ah = Arbeitsheft

 

2. Teil

Erarbeite einen 8 – 10minütigen Vortrag zu eurem bekannten Thema. (Vergabe fand schon in der Deutschstunde statt. Themen waren: Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Erwin Strittmatter, Friedrich Schiller und Gotthold Ephraim Lessing)

Der Vortrag wird nach folgenden Bewertungskriterien benotet:

 

Bewertungskriterien

Mögliche Punkte

Vortrag/ Struktur

 

Einleitung:

Begrüßung, Thema, Gliederung

 

3

Informationsteil:

mind. 3 Gliederungspunkte

 

9

Schluss:

Vortrag beenden (z.B. Fazit, Frage, eigene Meinung …)

Zuhörerfragen beantworten

2

Der Vortrag ist sorgfältig recherchiert. (Quellen)

2

Der Vortrag hat das Interesse der Zuhörer geweckt.

2

Du hast…

 

… mithilfe von Redekarten überwiegend frei vorgetragen.

2

… laut, deutlich und nicht zu schnell gesprochen.

2

… Wichtiges betont und bewusst Pausen gemacht.

2

… angemessen und grammatisch richtig formuliert.

2

Du hast während des Vortrags...

 

… auf Blickkontakt geachtet.

1

… auf festen Stand geachtet.

1

… dich dem Publikum freundlich zugewendet.

1

… deine Rede mit ruhigen Gesten unterstrichen.

1

… Visualisierungshilfen (Tafel, Folie, PowerPoint…) eingesetzt.

2

 

/32

Würdigung/ Kritik:

 

 

Startseite     Login     Impressum     Spree-Neiße     Döbern     Datenschutz