normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Brandenburg vernetzt
Drucken
 

Klasse 7

Im Rahmen des Praxislernens absolvieren die Schüler insgesamt 2 Wochen in Ausbildungsstätten der Handwerkskammer. Sie erhalten dabei Einblicke in Ausbildungsberufe in den Bereichen Holz, Metall, Kfz, Friseur und Elektro. Eindrücke vom Schuljahr 2012/13 sind bei den Schnappschüssen zu finden.

 

Darüberhinaus findet ein fächerübergreifendes Projekt zum Thema "Zeit" statt. Das Thema wird unter verschiedenen  Aspekten betrachtet. Selbstverständlich fertigen Schüler dabei auch eine eigene Holzuhr an.


Projekt "Uhren und Zeiten"
Vom 08.04. - 19.4.2013 waren unsere 7. Klassen unterwegs zum Thema "Zeit". Unterteilt in 4 Gruppen mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen besuchten sie das Technikmuseum in Berlin und die Domäne Dahlem, ein Freilandmuseum für Agrar- und Ernährungskultur mit ökologischem Schwerpunkt, ebenfalls in Berlin.
P1060875.jpg P1060923.jpg
P1060891.jpg P1060890.jpg
Die Papierherstellung und der Buchdruck waren die Themen für die Schüler im Technikmuseum. In der Domäne Dahlem standen das Backen, die Marmeladenherstellung und die Erzeugung von Naturheilmitteln auf dem Programm.
P1060893.jpg P1060894.jpg
P1060903.jpg P1060904.jpg
Im Ergebnis des Projektes erstellte jeder Schüler einen Ordner, in dem über die Erfüllung der Aufgaben-stellungen der einzelnen Fächer, wie Deutsch, Physik, Mathematik, Sport, WAT, Englisch usw. schriftlich und grafisch berichtet werden musste. Am Abschlusstag gab es in unserer Aula eine Präsentation der Ergebnisse.
P1060924.jpg P1060889.jpg

 


Der Jahrgang 7 führte auch 2017 das lang erprobte Projekt zum Thema „Uhren und Zeiten“ durch. Die Schülerinnen und Schüler stellten erstmalig eine Uhr in Mosaiktechnik her. Höhepunkt bildete im Rahmen der anschließenden Kennenlerntage eine Exkursion ins ATZ nach Welzow. Dort wurde an vielen Stationen die frühere Zeit gelebt.

Uhrenprojekt 2017

 

 

Bild5

 

 

Uhr3

 

Uhr1

Uhr4