normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Brandenburg vernetzt
Drucken
 

Praxisorientierung

Mit Praxislernen zur Ausbildungsfähigkeit

 

WAT ist ein wichtiger Baustein im Gesamtprozess der Berufswahlvorbereitung und ermöglicht für alle Schülerinnen und Schüler eine intensive Auseinandersetzung mit der Berufs- und Arbeitswelt und bietet die Chance, durch Einführung des Praxislernens, sich auch auszuprobieren.
 

Dies ermöglichen wir ab der Klasse 7! Unterstützt wird unsere Schule durch zahlreiche Bildungsträger und Unternehmen, zum Beispiel Handwerkskammer, Vattenfall, Nix e.V. und das Glaswerk in Döbern.

 

Die Schülerinnen und Schüler lernen:

  • welche in der Schule vermittelten Inhalte für den Berufsalltag wichtig sind, um stets motiviert nach vorbildlichen Leistungen zu streben
  • ihre Stärken und Schwächen besser kennen und überprüfen ob der Berufswunsch realisierbar ist
  • Bedeutsamkeit der Schlüsselkompetenzen kennen

 

Praxisorientierung 8

 

 

Berufsberatung

 

Die Berufsberatung findet 14-tägig in unserer Schule im Raum H26 statt.